SODA LIBRE Logo
Neu!
Der Sommerdrink 2018
Premium Filler für Longdrinks
The Basil bottles

FRESH BASIL, SWEET LEMON, SPARKELING SODA, LIBERATED.
SODA LIBRE!

  • alkoholfrei
  • natürlicher Geschmack
  • perfekt abgestimmter Sweet-and-Sour Mix
  • 0,33l Mehrwegflasche

UNSERE DRINK-EMPFEHLUNG

The Basil Pure

1 Flasche The Basil
1 Zweig Basilikum
1 Zitronenspalte

Glas: Longdrink Glas

Methode
The Basil öffnen, in ein mit Eis gefülltes Glas geben, mit frischem Basilikum und einer Zitronenspalte garnieren und als alkohlfreies Erfrischungsgetränk mit dem innovativen Basilikum-Zitronen-Geschmack genießen.

Sodalibre Pur

UNSERE DRINK-EMPFEHLUNG

Gin & The Basil

5 cl Gin
15 cl The Basil
1 Basilikumzweig
1 Zitronenspalte

Glas: Longdrink/Highball Glas

Methode
Den Gin in ein mit Eis gefülltes Highball oder Longdrink Glas geben und mit The Basil auffüllen. Mit einem Basilikumzweig und einer Zitronenspalte garnieren.

Gin & The Basil

UNSERE DRINK-EMPFEHLUNG

The Basil Spritz

10 cl Prosecco
10 cl The Basil
1 Zitronenscheibe
4 Basilikumblätter

Glas: Weinglas

Methode
Eis in ein großes Weinglas geben und mit dem Prosecco und The Basil auffüllen. Mit den Basilikumblättern und der Zitrone garnieren.

The Basil Spritz

UNSERE DRINK-EMPFEHLUNG

Tequila & The Basil

5cl Tequila
15 cl The Basil
1 Basilikumblatt
1 Zitronenzeste

Glas: Highball/Longdrink Glas

Methode
Den Tequila in ein mit Eis gefülltes Highball oder Longdrink Glas geben und mit The Basil auffüllen. Mit einem Basilikumzweig und einer Zitronenzeste garnieren.

Tequila & The Basil

UNSERE DRINK-EMPFEHLUNG

Negron Basil

3 cl gereifter Rum
2 cl Wray & Nephew Rum
2 BL* Honig
2 cl frischer Limettensaft
5 cl The Basil
1 Basilikumzweig
1 Zitronenzeste
6 Basilikumblätter

Glas: Highball Glas

Methode
Den Rum, Honig, frischen Limettensaft und die Basilikumblätter in einen Shaker geben, stösseln und shaken. Doppelt abseihen in ein Highball Glas füllen, mit The Basil auffüllen und mit einem Basilikumzweig sowie einer Zitronenzeste garnieren.

*) BL = Barlöffel (5 ml)

Negron Basil

UNSERE DRINK-EMPFEHLUNG

Napoléon sending flowers

3 cl Mandarine Napoléon
2 cl Torres 15 Brandy
2 cl frischer Zitronensaft
1 BL* Ahornsirup
8 cl The Basil
7 Basilikumblätter

Glas: Tumbler

Methode
Mandarine Napoleon, Torres 15 Brandy, frischen Zitronensaft, Ahornsirup und 6 Basilikumblätter in einen Shaker geben, alles stößeln und shaken. Doppelt in ein Highballglass abseihen, mit The Basil auffüllen und mit einem Basilikumblatt garnieren.

*) BL = Barlöffel (5 ml)

Napoléon sending flowers

UNSERE DRINK-EMPFEHLUNG

The green Pisco

3 cl Pisco
3 cl Benedictine DOM
3 Tropfen Peychourd’s Bitters
1 cl Zuckersirup
10cl The Basil
1 Basilikumzweig

Glas: Tumbler

Methode
Den Pisco, Benedictine DOM, Peychourd’s Bitter und Zuckersirup in den Shaker geben und alles shaken. In einen mit Eiswürfeln gefüllten Tumbler abseihen und mit einem Basilikumzweig garnieren.

The green Pisco

UNSERE DRINK-EMPFEHLUNG

Pesto Nardini (von Lee Daniel Hobbs)

5 cl Grappa Nardini Bianco
2 cl Verjus
10 cl The Basil
1 Basilikumblatt

Glas: Highball Glas

Methode
In ein mit Eis gefülltes Highball Glas den Grappa und Verjus geben, mit The Basil auffüllen und mit Basilikum garnieren.

Pesto Nardini

FREE YOUR TASTE!
Wer steckt hinter SODA LIBRE?

Hands on and minds open! Das ist der Leitsatz von Thorsten Husmann und René Machon, die mit ihrer langjährigen, internationalen Erfahrung in der Getränkeindustrie im Frühjahr 2017 SODA LIBRE gründeten und schließlich mit Eloy Gut einen ebenso enthusiastischen wie erfahrenen LEH-Kenner als dritten Partner mit an Board geholt haben. Alles begann mit kleinen, gemeinschaftlichen Parties, zu denen Thorsten immer wieder frisches Soda für Freunde und ihre Kinder zubereitet hat. René und Eloy haben kurzerhand die selbst gemachten Sodas von Thorsten mit unterschiedlichen Spirituosen gemischt. Et voilá! Die Idee war geboren. Angetrieben von dem Wunsch, die Welt von langweiligen Einheitsfillern zu befreien, bringt SODA LIBRE jetzt sein erstes Produkt „The Basil“ auf den Markt. Weitere Soda-Innovationen folgen!

SODA LIBRE Team

FREE YOUR TASTE!
Wer steckt hinter SODA LIBRE?

01. Was motiviert euch, eigene Produkte auf den Markt zu bringen/eine eigene Brand aufzubauen?

Thorsten Husmann Bei Nike und Bacardi durfte ich verschiedene Produkte beim Launch begleiten und erleben, wie sie langsam zu Marken wurden – und es hat mich immer gereizt, eine eigene Marke zu starten. Ich mag den „Hustle“ und außerdem, sich ständig beweisen zu müssen und sich immer wieder neu zu definieren.

René Machon Schon seit längerem spielte ich mit dem Gedanken, mich selbstständig zu machen. Hat etwas gedauert, aber dafür jetzt richtig – mit den richtigen Leuten! Eine eigene Marke zu kreieren und jede Stufe von der Idee über die Marktanalyse und Produktentwicklung bis hin zur Strategieentwicklung und Markteinführung selbst bestimmen zu können, ist ein absoluter Traumjob. Mehr Motivation geht nicht!

Eloy Gut Etwas Eigenes zu schaffen/aufzubauen war für mich schon als Kind mit einem großartigen Gefühl verbunden. Damals allerdings noch mit Bauklötzen, Lego etc. Das Gefühl, das man dabei hat – vor allem bei der Fertigstellung –, ist richtig berauschend. Die eigene Brand und das eigene Unternehmen aufzubauen sowie zu etablieren ist eine Riesenherausforderung. Diese Herausforderung treibt mich an – und jeden Tag zu lernen, besser zu werden und etwas Positives für die Gesellschaft zu tun.

SODA LIBRE Team

FREE YOUR TASTE!
Wer steckt hinter SODA LIBRE?

02. Was inspiriert euch?

René Machon Irgendwie alles! Wenn man mit offenen Augen und Ohren durch die Welt geht, findet man Inspiration an jeder Ecke. Für unseren Zweck mussten wir natürlich die eine oder andere Bar und Barmesse besuchen, das gehört „leider“ jetzt dazu.
Endlich können wir unsere Ideen umsetzen, ohne Konzernpolitik, ohne „Das haben wir schon immer so gemacht“ – was will man mehr?

Eloy Gut Die Menschen, die sich täglich für die Menschheit und Natur, egal wo auf dieser Welt, z. T. mit ihrem Leben einsetzen. Inspiration pur erlebe ich in der Freiheit des Skifahrens und Kitesurfens.

Thorsten Husmann Inspiriert werde ich durch ganz verschiedene Dinge. Das können Musik, Kunst, ein gutes Buch oder ein gutes Gespräch sein. Besonders inspirierend finde ich es, über andere Dinge als das eigene Business zu reden. Ich brauche ständig neue Einflüsse. Deshalb muss ich auch immer mal wieder aus meinem Alltag ausbrechen.

SODA LIBRE Team

FREE YOUR TASTE!
Wer steckt hinter SODA LIBRE?

03. Was sind eure geheimen Superkräfte (verborgenen Talente)?

Eloy Gut Wenn ich sie hier aufzählen würde, wären sie nicht mehr geheim. ;-)

Thorsten Husmann Leidenschaft und Ausdauerfähigkeit für alles, was ich annehme. Bei meiner Familie und meinen Freunden tanke ich die Kraft dafür.

René Machon Da gibt es einige! Aber wenn ich sie jetzt verraten würde, wären sie nicht mehr geheim – sie sind ein Betriebsgeheimnis! Auf jeden Fall hatte ich immer das Gefühl, dass mein Kopf noch mehr leisten kann. Das gilt es jetzt zu beweisen ...! ;-)

SODA LIBRE Team

FREE YOUR TASTE!
Wer steckt hinter SODA LIBRE?

04. Mit wem/welcher Person würdet ihr gern mal ein SODA LIBRE zusammen trinken?

René Machon Mit allen, die am Anfang der Entwicklung gesagt haben: „Basilikumbrause? Das kann doch nicht schmecken!“ Jetzt können wir sie überzeugen, dass man alles hinbekommen kann, wenn man viel Energie, Zeit und Liebe in die Entwicklung eines Produktes steckt!

Thorsten Husmann Mit meiner Frau und unseren Kindern in 20 Jahren. Ich wäre dankbar, wenn wir dann alle noch ein tolles Verhältnis hätten und viel zusammen lachen könnten!

Eloy Gut Steve Jobs.

SODA LIBRE Team

FREE YOUR TASTE!
Wer steckt hinter SODA LIBRE?

05. Was macht euch durstig?

Thorsten Husmann Ich bin ständig durstig. ;) Durstig nach Selbstbestimmtheit und danach, Erlebnisse zu kreieren, zu erleben, zu reisen und meinen Kindern alles mitzugeben.

Eloy Gut Salzwasser…

René Machon Salzstangen!

SODA LIBRE Team

FREE YOUR TASTE!
Wer steckt hinter SODA LIBRE?

06. Die beste Location zum Genießen von SODA LIBRE?

Eloy Gut Am Meer oder in den Bergen bei strahlender Sonne.

René Machon Für mich als Hamburger: draußen am Wasser! Wasser und „draußen“ gibt’s ja zum Glück auch fast überall.

Thorsten Husmann Immer dort, wo man sich wohlfühlt und mit Freunden zusammen ist. Die allgemein „beste“ Location gibt es nur bedingt und wenn, dann immer nur für den Moment.

SODA LIBRE Team

FREE YOUR TASTE!
Wer steckt hinter SODA LIBRE?

07. Der beste Grund, mit SODA LIBRE anzustoßen?

René Machon Das Leben und die Freiheit! Soda Libre! Das „Libre“ bezieht sich natürlich auf viele Lebenslagen und Situationen. Das Beste am Anstoßen ist ja, dass man mindestens zu zweit sein muss, also ist man schon mal in Gesellschaft – und wenn man noch anstoßen kann, ist man hoffentlich auch gesund und frei. Also „Gesund mit Freunden auf das freie Leben anstoßen!“. Ach ja, „draußen am Wasser“ fehlt noch…

Thorsten Husmann Prinzipiell braucht es keinen Grund, aber die besten wären tatsächlich: wenn ein Umdenken stattfände und der Kapitalismus nicht mehr allein im Vordergrund stünde oder (am besten „und“) unserer Umwelt alles untergeordnet würde und alle Menschen erkennen würden, dass Ausgrenzung Quatsch ist.

Eloy Gut Freude und Spaß am Leben. Das sollte man jeden Tag haben!

SODA LIBRE Team

FREE YOUR TASTE!
Wer steckt hinter SODA LIBRE?

08. Zu trinken gibt es „The Basil“ oder einen leckeren Drink mit „The Basil“. Und was gibt’s dazu zu essen?

Eloy Gut Kaeng Phet (rotes Thaicurry) mit viel Thai-Basilikum und schöner Schärfe. „The Basil“ hilft zwar nicht, dem Gericht die Schärfe zu nehmen, schmeckt jedoch richtig geil dazu!

René Machon Bei unser SODA-LIBRE-Weihnachtsfeier im Leche de Tigre haben wir ausgiebig „Patrón Tequila und The Basil“ mit peruanischem Essen getestet. Das ging wirklich gut!
Ich glaube, im Großen und Ganzen schmeckt „The Basil“ zu fast allen Speisen sehr gut – zu Burgern, Sushi, italienischem und asiatischem Essen. Oder auch einfach so.

Thorsten Husmann Etwas Einfaches, aber von toller Qualität! Dann kann es nahezu alles sein!

SODA LIBRE Team

FREE YOUR TASTE!
Wer steckt hinter SODA LIBRE?

09. Euer Motto ist #freeyourtaste. Was bedeutet das für euch? Habt ihr ein Bespiel?

Thorsten Husmann Wir wollten den Geschmack befreien. Es gibt so viele tolle Geschmacksrichtungen da draußen, aber vorgesetzt bekommt man irgendwelche süßen Brausen etc. Dabei geht’s gar nicht um den absoluten Zuckergehalt, sondern um den Genuss, das Zusammenspiel aller Komponenten. Echte Limonade hat Süße, aber auch eine präsente Säure und ein tolles Kohlensäurespiel. Ein zusätzlicher Geschmack kann das Ganze abrunden. Die nächsten Varianten haben wir schon als Idee im Kopf – mal schauen, wann wir sie realisieren können.

René Machon #freeyourtaste war erst ein Arbeitstitel, aber umso häufiger wir uns damit beschäftigten, umso mehr wurde uns klar, dass „The Basil“ genau das auslöst! Wir befreien das Geschmacksprofil des Basilikums, so kann jetzt jeder Basilikumsoda pur, als Longdrink oder als Spritz genießen.

Eloy Gut EFür mich bedeutet es Reisen und Kitesurfen. Bei all meinen Reisen, speziell außerhalb von Europa, erfahre ich immer wieder die unglaubliche Geschmacksvielfalt, die jedes Land und jede Kultur zu bieten hat (ein paar Geschmackserlebnisse muss ich allerdings nicht haben…). Jeder sollte mal raus aus seiner „Geschmacksbox“ und neue Gerichte sowie Geschmacksrichtungen probieren! Ein Kitesurftrip in ein exotisches Land, gepaart mit neuen Geschmackserfahrungen, ist für mich immer wieder faszinierend. Das ist richtig befreiend!

SODA LIBRE Team

PARTNER

The Basil von SODA LIBRE ist ab sofort in Bars und im gut sortierten Fachhandel sowie online erhältlich.

Für weitere Infos wie z. B. unsere Pressemitteilung schreiben Sie uns: hel47lo@sodaliqybre.com

SODA LIBRE Partner

NEUIGKEITEN

Dezember 2017

Zweite Produktion und unser erstes Fotoshooting

Da ist sie, die zweite Lieferung! Wir haben über 50.000 „SODA LIBRE The Basil“-Flaschen zum Anlass genommen und uns selbst gleich mit abgelichtet. ;)

Sodalibre Team

NEUIGKEITEN

November/Dezember 2017

Gastroaktivierungen

Die ersten Aktivierungen starten in der Gastronomie, um „The Basil“ auf eure Zunge zu bringen! Probiert uns im Rye & Dry, Maria Magdalena, Leche de Tigre, Good Old Days oder in einer der anderen Bars! Wir halten euch auf dem Laufenden!

Sodalibre Gastroaktivierung

NEUIGKEITEN

Eventunterstützung – Launch des Online-Shops leikela

Wir durften den Offline-Launch des neuen Online-Shops leikela mit „The Basil“-Drinks begleiten!
https://leikela.net müsst ihr unbedingt mal besuchen!

Sodalibre Leikela

NEUIGKEITEN

November 2017

Die erste Palette in der Gastronomie

Heute haben wir es tatsächlich geschafft und die erste komplette Palette in die Gastronomie hineinverkauft! Unser Partner Nordevent hat sich gleich mal für die Weihnachtszeit eingedeckt. Wir sagen: weiter so! Genießt „The Basil“ mit Gin, Tequila oder Sparkling.

Sodalibre erste Palette

NEUIGKEITEN

Oktober 2017

BCB

Am 8.10.2017 war es endlich so weit! Wir launchten unser Soda rechtzeitig zum BCB. Am Sonntag in der Booze Bar mit Herrn Zimmermann und Gefolge ;), am Montag auf der Party im Amano am Stand zusammen mit den Kinly Boys, am Dienstag als Sponsorgetränk beim Rutte-Seminartag für alle Nicht-Ticket-Besitzer im Amano („From the people for the people“) und am Dienstag sowie Mittwoch bei der Kooperation zwischen Jörg Meyer und „The Art of Hospitality“ von Campari.

Sodalibre BCB

WIR AUF INSTAGRAM
#FREEYOURTASTE

KONTAKT

SODA LIBRE GmbH
Stormsweg 5a
22085 Hamburg
E-Mail: hel4rlo@soda8wlibre.com

Kontaktformular

@
 

Um SPAM auszuschließen, löse bitte folgende Rechenaufgabe:

 

Eine Kopie Deiner Nachricht wird automatisch an Deine E-Mail-Adresse gesendet.